Bad Grund (ps). Auch wenn in der Region noch einige Bergdankfeste stattfinden, auf der Jahreshauptversammlung des Knappenverein Bad Grund und Umgebung wurde deutlich, dass das Interesse, am Bergdankfest in Bad Grund teilzunehmen, sehr groß ist. 

Mit 19 angemeldeten Traditionsvereinen stoße das „Atrium“ als Austragungsort an seine Grenzen, so Vorsitzender Gerd Hintze, doch für dieses Jahr seien die Vorbereitungen abgeschlossen.

Ortsbürgermeister Manfred von Daak zeigte sich erfreut darüber, dass in Bad Grund, als älteste der sieben Oberharzer Bergstädte, der Erhalt der Bergbautradition so vorbildlich erfolge. Als Ortsbürgermeister dankte er dafür nicht nur den Vorstandsmitgliedern, sondern allen, die dem Verein über lange Jahre die Treue halten.

Aus den Berichten des Vorsitzenden Gerd Hintze und der Frauenwartin Lilli Gross wurde ein reges Vereinsleben deutlich, mit einer guten Beteiligung an allen Angeboten. Von Schatzmeister Reinhard Herr durch Zahlen und einen gesunden Kassenbestand belegt. Die von Kassenprüfer Herbert Brinkmann beantragte Entlastung erfolge dann auch einstimmig. Ebenso einstimmig erfolgten die turnusmäßig anstehenden Neuwahlen. Siehe Kasten.

Zum Abschluss gab der Vorsitzende noch Veranstaltungen befreundeter Traditionsvereine bekannt und bat dabei um rege Teilnahme, denn insbesondere durch gegenseitigen Besuch der Veranstaltungen könne die Bergbautradition erhalten werden. Zum Bergdankfest am 4. Februar in Lauthental, am 10. Februar in Goslar und zum Landestschärper am 26. Mai in Goslar trugen sich viele in die vorbereiteten Teilnahmelisten ein. Zur Feier „30 Jahre Knappenverein Bad Grund und Umgebung“ am 14. Juli 2018 wird besonders eingeladen. ps

      Ergebnisse der Neuwahlen:

  1. Vorsitzender Gerd Hintze – Vorsitzender Günter Friedrichs
  2. Schatzmeister Reinhard Herr –   Schatzmeister Harri Gross
  3. Frauenwartin Lilli Gross -             Frauenwartin Ursula Herr
  4. Schriftführerin Heike Hintze – Schriftführer Hans-Hermann Franke

Kassenprüfer: Peter Lüthje, Bodo Probst

Festausschuss: Harri und Lilli Gross und Regina Schulze

Ehrenrat: Hans-Hermann Franke, Herbert Brinkmann, Ursula Herr

Delegierte der VBN: Hans-Hermann Franke, Gerd Hintze, Lilli Gross; Ersatz: Reinhard Herr

Teilnehmer an der JHV des Knappenverein Bad Grund und Umgebung. Foto: Peter Schwinger