Drucken

Bad Grund. Die Klassen der Offenen Ganztagsschule Bad Grund zogen mit ihren teils selbst gebastelten Laternen nach einem gemeinsamen St.-Martinsgottesdienst in der St. Antoniuskirche von dort durch den Kurpark zum Seniorenzentrum "Haus Viktoria".

Dort erfreuten sie die Bewohner mit bekannten Liedern rund um den Heiligen St. Martin und um die Laterne. Anschließend ging es im Laternenumzug zurück ins Gemeindehaus, wo heiße Getränke und Würstchen auf sie warteten.

(Fotos: Rotte)