Die Oldenburger Autorin und Historikerin Christine Metzen-Kabbe las aus ihrem aktuellen Märchen-Roman „Der Feind des Mantis von Zor“

Bad Grund (hn). Es war eine kleine gemütliche Runde, die am vergangenen Samstag im Café Antique zusammenkam, um der Lesung der aus Oldenburg stammenden Gymnasiallehrerin und Historikerin Christine Metzen-Kabbe beizuwohnen.

Musikalische Können unter Beweis gestellt

Bad Grund. Zu einem Sommerkonzert hatte die Kreismusikschule in das „Atrium“ eingeladen, um aufzuzeigen, was die Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen bei Musiklehrer Uwe Klingebiel gelernt haben.

Grundschule im Teufelstal Bad Grund wird geschlossen

Schulfest-2
Schulfest-3
Schulfest-4
Schulfest-5
Schulfest-6
Schulfest-7
1/6 
start stop bwd fwd

Bad Grund (ps). „Natürlich verbirgt sich hinter diesem Sommerfest der Abschied. Und das ist traurig!“, so Schulleiterin Marianne Domröse in Ihren Begrüßungsworten. Und: „Aber wenn sich diese Tür schließt, werden sich neue Türen öffnen! – Neue Schule neues Glück!“

Das traditionelle Johannisfest findet in diesem Jahr auf dem Platz zwischen der St. Antoniuskirche und dem ehemaligen Rathaus in Bad Grund statt

Bad Grund (hn). Seit Wochen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren für das traditionelle Johannisfest in Bad Grund, das in diesem Jahr bereits zum 41. Mal von der Johannigemeinde Adeles Eck organisiert wird.

Dienstag, 5. Juli 2016 - St. Antoniuskirche Bad Grund

Zu seinen Lebzeiten war er wesentlich berühmter als Johann Sebastian Bach und doch zugleich mit ihm befreundet: Georg Philipp Telemann (1681 - 1767). Seine Musik war so beliebt, dass er damit reich werden konnte. Sein Einfluss war damals enorm, Hamburg mit allen fünf Hauptkirchen oblag seiner musikalischen Regie.

Bad Grund (kg). Die Kirchengemeinde Bad Grund lädt herzlich zu einem abwechslungsreichen Gemeindefest in die St. Antonius-Kirche und anschließend in den St. Antonius-Garten (am Gemeindehaus am Eichelberg) ein.

Bad Grund. Der Kur- und Touristikverein hatte zur Eröffnung seiner musikalischen Veranstaltungen den Musikzug Taubenborn zum 1. Blaskonzert des Jahres verpflichtet. Unter dem Titel „Mit Musik in den Sommer“ wurden die Besucher auf die schönste Jahreszeit eingestimmt.

Um die Wirtschaftlichkeit der geplanten Förderung der Feinberge in den Bergeteichen des ehemaligen Erzbergwerks Grund zu ermitteln, wurden von der TU Clausthal weitere Bodenproben entnommen

Bad Grund (hn). Bei der geplanten Förderung der in den Bergeteichen des ehemaligen Erzbergwerks Grund gelagerten Feinberge aus Blei, Zink und seltenen Metallen geht es weiter vorwärts.

Das Trafo-Projekt der Kulturstiftung des Bundes unterstützt die Transformation von vier Oberharzer Museen und Besucherbergwerken, die sich künftig moderner und unter einem Dach präsentieren wollen

Bad Grund (hn). Mit rund 1,5 Millionen Euro sollen durch die Kulturstiftung des Bundes über das Programm „Trafo – Modelle für Kultur im Wandel“ in den kommenden drei Jahren die vier Oberharzer Museen und Besucherbergwerke innerhalb der Unesco-Welterbestätte modernisiert, umgestaltet und unter ein gemeinsames Dach gebracht werden.

Im Eisensteinstollen in Bad Grund fand am Samstag im Rahmen des bundesweiten Heilstollentages eine kostenlose Schnupperstunde statt

Bad Grund (hn). 18 Besucher nutzten am Samstag die Gelegenheit, eine kostenlose Schnupperstunde im Heilstollen in Bad Grund zu genießen. Der Heilstollenverband hatte an diesem Tag bundesweit in die zehn in Deutschland vorhandenen Heilstollen eingeladen.

Bad Grund (pb). Dort, wo die Grundschule der Bergstadt Bad Grund steht, war schon 1949 ein Aufbauzug angegliedert worden, was einer Realschule gleichzusetzen war. Seit Ostern 1953 fanden

Bad Grund. Mit einem Sommerfest an der Schule im Teufelstal geht für die Viertklässler ihre Schulzeit in Bad Grund zu Ende. Alle anderen Schüler werden in die Schule nach Gittelde umgeschult. Aus diesem Grund laden Lehrer und Eltern am 17. Juni ab 14.30 Uhr zum letzten Mal zu einem Schulfest ein.

 

Am 11. Juni ist der 3. Deutsche Heilstollentag

Bad Grund (kr). Am bundesweiten Heilstollentag wird in Bad Grund zusätzlich zur normalen Therapiezeit eine kostenfreie Schnupperstunde  von 12.00 bis 13.00 Uhr am Samstag, dem 11. Juni, angeboten. 

Bad Grund (hn). Am 18. Juni findet im Café Antique, Am Markt 12, ab 15 Uhr eine Lesung der Autorin Christine Metzen-Kabbe statt.

Um die Energieversorgung sicherzustellen, musste das traditionelle Johannisfest örtlich verlegt werden

Bad Grund (hn). In wenigen Wochen findet das traditionelle Johannisfest der Johannigemeinde Adele´s Eck in Bad Grund statt und bietet für kleine und große Besucher wieder ein abwechslungsreiches Programm. Zum ersten Mal wird das Traditionsfest jedoch nicht auf dem Platz vor dem Restaurant Altes Backhaus sondern auf der Freifläche zwischen dem ehemaligen Rathaus und der St. Antoniuskirche organisiert.

Bad Grund (pb). 50 Frauen trafen sich auf dem Sportpark Teufelstal in Bad Grund, um am bereits sechsten Blütenlauf des Frauen-Bankings der Volksbank im Harz eG teilzunehmen. Vom Treffpunkt aus führte der Weg dann über den Verlobungsweg in den WeltWald Harz. Bei dieser exklusiven Blüten-Previewtour wurden sie von Olaf Kistner, Matthias Lenz, Wolfram Marx und Anja Rösnick, dem Nordic-Walking-Team der Niedersächsischen Landesforsten, begleitet.

Bad Grund. Zu seinen Lebzeiten war er wesentlich berühmter als Johann Sebastian Bach und doch zugleich mit ihm befreundet: Georg Philipp Telemann (1681 - 1767). Seine Musik war so beliebt, dass er damit reich werden konnte. Sein Einfluss war damals enorm, Hamburg mit allen fünf Hauptkirchen oblag seiner musikalischen Regie.

Bad Grund (ps). Zum 1. Blaskonzert mit dem Musikzug Taubenborn lädt der Kur- und Touristikverein am Sonntag, den 12. Mai ab 19.30 Uhr vor oder in das „Atrium“. Unter dem Motto „Mit Musik in den Sommer“ sollen die Besucher auf den Urlaub in der schönsten Jahreszeit eingestimmt werden.

Der Eintritt ist frei. Die Ehrenamtlichen des Kur- und Touristikvereins werden die Gäste bewirten. Für Speis und Trank während dieses Blaskonzertes ist wieder bestens gesorgt.

Am Donnerstag, dem 23. Juni wird es in Bad Grund wieder kriminell. Gleich drei bekannte Harzer Autoren stellen im Alten Rathaus ihre neuen Kriminalromane vor. 

Helmut Exner, der  vor allem durch seine Romanfigur Lilly Höschen populär geworden ist, legt mit dem Buch „Im Kalten Tal“ bereits seinen 13. Krimi vor.

Bad Grund/Wildemann. Am Sonntag, 29. Mai, findet um 10.00 Uhr ein besonderer Gottesdienst „An der langen Bank“ für beide Gemeinden Bad Grund und Wildemann im Glückauf-Park Wildemann (ehemals Kurpark) statt.

Erneute Elternklage zur Schulschließung ist beim VG eingegangen/Planungen zur Schülerbeförderung nach erfolgter Schließung sind in Arbeit

Bad Grund (hn). Im Rahmen der jüngsten Ortsratssitzung in Bad Grund unterrichtete der Bürgermeister der Gemeinde Harald Dietzmann über Neuigkeiten, die es zu der bevorstehenden Schließung der Grundschule im Teufelstal gibt.