Bad Grund (pb). Es war mal wieder so weit: Der MTV Bad Grund hatte zum traditionellen Kinderfasching ins Atrium geladen. Und die nachmittägliche Narrenzeit lockte nicht „nur“ erfreulich viele  kleine Wesen aus der alten sowie der modernen Märchen- und Tierwelt an, mindestens genauso viele Erwachsene wollten es sich nicht nehmen lassen, zumeist als Zuschauer dabei zu sein.

Die aus Oldenburg stammende Autorin Christine Metzen-Kabbe las aus ihrem neuem Buch „Am Wegrand“

Bad Grund (hn). Mit Blick durch den Wintergarten und dem langsam einsetzenden Schneefall war die Atmosphäre nahezu perfekt bei der Lesung mit der aus Oldenburg stammenden Autorin Christine Metzen-Kabbe, die am vergangenen Sonnabend im Hotel Flora in Bad Grund aus ihrem neuen Buch „Am Wegrand“ las.

Seniorenkreis Bad Grund fährt zum Fagus-Werk

Bad Grund (khr). Der Seniorenkreis Bad Grund lädt ein zu einer Fahrt nach Alfeld. In Alfeld wird das Fagus-Werk besichtigt, ein lebendes Denkmal zwischen Architektur und Produktion.

Bad Grund (ps). Der Seniorenkreis Bad Grund hatte zu einem gemütlichen Kaffeenachmittag eingeladen.

Bergdankfest mit Gottesdienst, Umzug und Tscherperfrühstück in Bad Grund begangen

Bergdankfest_2018-1
Bergdankfest_2018-2
Bergdankfest_2018-3
Bergdankfest_2018-4
Bergdankfest_2018-5
FFWBadenhausen1
1/6 
start stop bwd fwd

Bad Grund (ps). Auch sechsundzwanzig Jahre nach der Schließung der Grube Hilfe Gottes wird in Bad Grund die Tradition des Bergdankfestes noch aufrechterhalten.

Bad Grund (pb). Es ist mal wieder so weit: Der MTV Bad Grund lädt zum traditionellen Kinderfasching ein. Los geht es mit der nachmittäglichen Narrenzeit am Sonntag, 11. Februar, ab 15 Uhr im Atrium der Bergstadt.

Sturmschäden am Minigolfplatz überschaubar

Bad Grund.  Auch in der Bergstadt Bad Grund hat der Orkan „Friederike“ zugeschlagen und einige Bäume entwurzelt. Am auffälligsten auf dem Minigolfplatz. Zwei große Fichten stürzten auf die Minigolfanlage.

Bad Grund (ps). Auch wenn in der Region noch einige Bergdankfeste stattfinden, auf der Jahreshauptversammlung des Knappenverein Bad Grund und Umgebung wurde deutlich, dass das Interesse, am Bergdankfest in Bad Grund teilzunehmen, sehr groß ist. 

Modernes Banking in der Bergstadt

Bad Grund (ps).Das Versprechen, im Fusionsvertrag im Jahre 2011 zwischen der Volksbank Oberharz und der Volksbank im Harz festgeschrieben, wurde eingelöst!“ so Norbert Gössling vom Vorstand der Volksbank im Harz. Den Kunden stehe jetzt eine moderne und zeitgemäße Zweigstelle für ihre Geldgeschäfte und Beratungen zur Verfügung.

Bad Grund (pb). Die Freiwillige Feuerwehr der Bergstadt  Bad Grund stellte im zurückliegenden Jahr erneut einen Dienst- und Einsatzrekord auf. Diese Tatsache legte Ortsbrandmeister Dirk Blanke während der Jahreshauptversammlung im Atrium offen dar. Denn die vermeintliche Rekordzahl von 8 051 Stunden im Jahr 2016 ist 2 017 um fast 1 000 auf  9 044 Stunden gestiegen.

Bad Grund (pb). Während der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Grund, welche den Reigen der Hauptversammlungen der Ortswehren der Gemeinde Bad Grund eröffnete, legte Thomas Wenzel seinen ersten Jahresbericht als Gemeindebrandmeister vor.

Bad Grund (pb). Bei Gerd Hintze, erster Vorsitzender des Knappenvereins e. v. Bad Grund/Harz und Umgebung, seinem Vorstand und Festausschuss laufen die Vorbereitungen des traditionellen Bergdankfestes,

Der Musikzug Taubenborn hatte zu seinem traditionellen Neuhjahrskonzert ins Atrium eingeladen

Bad Grund (). Mit Pauken und Trompeten begrüßte die Bergstadt Bad Grund am Montagvormittag das Neue Jahr mit dem inzwischen 26. Neujahrskonzert des Musikzuges Taubenborn unter der musikalischen Leitung von Karsten Wagner.

Bad Grund (ps). Zur Jahreshauptversammlung des Knappenverein Bad Grund und Umgebung wird am Freitag, den 26.1.2018 um 17.00 Uhr in den „Dachsbau“ des ehem. Hotel „Alter Römer“ eingeladen.

Badenhausen (pb). Der Frauenchor Badenhausen machte Else Schütte  anlässlich ihres 103. Wiegenfestes eine große Freude.

Bad Grund. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Grund lädt am Samstag, 6. Januar, zu seiner 123. Jahreshauptversammlung ein. Sie findet im Atrium der Bergstadt statt und  beginnt um 16 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem neben Ehrungen auch Ernennungen und Beförderungen.

Lieder im Advent

Bad Grund (ps). In diesem Jahr musste der Bergschulchor des Traditionsvereins Berg- und Hüttenschule Clausthal den Kulturabend auf der Schachtanlage Knesebeck allein gestalten.

Bad Grund (ps).  Auch in diesem Jahr war vom Harzklub-Zweigverein Bad Grund wieder zu einem Weihnachtsmarkt der besonderen Art eingeladen worden. Unterstützt von anderen Vereinen, Gruppen und Privatpersonen war unter dem großen Glasdach des Atriums, umrahmt von über hundert kleinen Weihnachtsbäumen, ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt entstanden.

Bad Grund (ps). Zur Jahreshauptversammlung der Osteoporose Selbsthilfegrupp Bad Grund wird traditionell ein Gesundheitsvortrag angeboten. In diesem Jahr waren Dr. Jens O. Pokriefke von der örtlichen Apotheke und seine Kollegin Dr. Frauke Grenzer eingeladen worden, um zum Thema „Medikamente richtig eingenommen“ zu informieren.

Bad Grund (ps). Neben dem Bergdankfest wird mit der Barbarafeier in der Bergstadt Bad Grund die Erinnerung an den Bergbau aufrechterhalten. Als Vorsitzender des Knappenvereins hatte Gerd Hintze seine Mitglieder und Gäste auch dieses Jahr dazu eingeladen.

Die bisherigen Kurbeiträge bleiben auch weiterhin bestehen, dies gilt zunächst für 2018 bis 2020

Bad Grund (hn). Die Gästebeiträge, bisher Kurbeiträge gebannt, in der Bergstadt Bad Grund bleiben für den Kalkulationszeitraum 2018 bis 2020 wie sie sind, das hat der Ortsrat auf der jüngsten Sitzung beschlossen.