Die Koptisch-Orthodoxe Kirche in Deutschland und die Gemeinde Bad Grund besiegelten vertraglich den Verkauf des ehemaligen Schulgebäudes Im Teufelstal. Dort soll ein Sprachinternat für christlich-orthodoxe Jugendliche entstehen

Bad Grund (hn). Am Montag unterzeichnete Bischof Anba Damian, der zugleich der oberste Repräsentant der Koptischen Kirche in Deutschland und Diözesanbischof für Norddeutschland ist, den Kaufvertrag für das ehemalige Schulgebäude Im Teufelstal.

Bad Grund (ps). Von der Schützengesellschaft Bad Grund von 1590 wird zu Donnerstag, den 18. Mai um 18.30 Uhr in das Schützenhaus zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Neben den Berichten des Vorsitzenden, der Rechnungsführerin und der Schießkommission stehen Ehrungen auf dem Programm.

Der Zuckerstangenschnullergarten darf erstmals erobert werden

Bad Grund (pb). Kerstin und Christian Hoffmann haben am Freitag, 12. Mai, das Märchental für die kommende Sommersaison geöffnet. Damit die Figuren und die Häuser, im Prinzip die gesamte Anlage bereits zum vierten Mal

Bad Grund. Zum 1. Blaskonzert mit dem Musikzug Taubenborn lädt der Kur- und Touristikverein am Sonntag, den 21. Mai ab 19.30 Uhr in das „Atrium“. Unter dem Motto „Musikalisch in den Sommer“

Unsere Stadt soll schöner werden!

Bad Grund (ps). Unter dem Motto „Unsere Stadt soll schöner werden!“ wird vom Kur- und Touristikverein jedes Jahr eine Pflanzaktion von öffentlichen Beeten durchgeführt.

Bad Grund (ps). Das Schachtfest auf der Schachtanlage Knesebeck soll an die über 160 Jahre Bergbautätigkeit in Bad Grund erinnern.

Bad Grund. Die Mersey Sounds, ehemalige Beatband mit  neuer Adresse Bad Grund, spielen am Samstag, dem 27. Mai 2017, wieder in Bad Grund im Atrium.

Die Bergstadt Bad Grund lockte rund 2000 Besucher zu ihrer traditionellen Walpurgisfeier. Gutes Wetter und gelungene Aktionen sorgten für beste Stimmung

Bad Grund (hn). Gutes Wetter, gute Stimmung und gut gelaunte Besucher sorgten am Samstag in der Bergstadt Bad Grund für eine gelungene Walpurgisfeier. An die 2000 Menschen strömten am Abend zum Hübichenstein, wo zuerst der Musikzug Taubenborn und im Anschluss die Heimatgruppe Harzer Roller auftraten.

Bad Grund. Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Bad Grund lädt am 18. Juni 2017 zur diesjährigen Jubiläums-Konfirmation ein.

Eingeladen sind alle Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs

„Picotee“ soll die Parkbesucher erfreuen

Bad Grund. In zahlreichen Kirchengemeinden ist es ein schöner Brauch, zur Erinnerung an die Konfirmation einen Baum oder Strauch zu pflanzen. In der evangelischen Kirchengemeinde Bad Grund besteht dieser Brauch bereits seit zwölf Jahren.

Am Abend vor der Walpurgisnacht bietet das Erlebnisteam Harz gemeinsam mit der Turmwirtin vom Iberger Albertturm eine ganz besondere geführte Wanderung für die ganze Familie mit Einkehr am Albertturm und Fackelwanderung zurück nach Bad Grund.

Hier gibt es alle Informationen und die direkte Anmelde-Möglichkeit!

Schachtfest auf dem Knesebeck

Bad Grund (ps). Seit vielen Jahren ist es Tradition, das Schachtfest in der Bergstadt am 1. Mai auf dem Knesebeck zu feiern.  

Der MTV Bad Grund bietet wieder in 2017 die Abnahme des DSB-Sportabzeichens an:

Am Abend  loderten drei Osterfeuer rings um Bad Grund so wie hier am Georg-Stollen. (Foto: P. Schwinger)

Mit ihrem unverwechselbaren Sound sorgte die Gruppe Deep River aus Hann. Münden für einen gelungenen Konzertnachmittag im Café Antique in Bad Grund

Bad Grund (hn). Zwei Gitarren, eine Singstimme und drei sympathische Musiker, mehr brauchte es nicht, um das Publikum am vergangenen Samstag im Café Antique in Bad Grund zu begeistern.

Das Umweltbewusstsein zu stärken!

Bad Grund (ps). Zur Müllsammelaktion hatte Ortsbürgermeister Manfred von Daak eingeladen. Erwartungsgemäß waren nur einige Einwohner erschienen. Unter ihnen zwei Flüchtlinge, die damit ihren Willen zur Integration aufzeigten, wie es der Ortsbürgermeister hervorhob.

Tradition soll bestehen bleiben

Bad Grund (ps). Auch wenn die Schule in Bad Grund geschlossen wurde, die traditionelle Müllsammelaktion rund um das Schulgebäude soll erhalten bleiben. Schulkinder aus zwei Klassen der Grundschule Gittelde, darunter natürlich auch die Kinder aus Bad Grund, machten sich mit ihren Lehrerinnen auf den Weg.

Am Freitag, dem 28. April, findet in der ehemaligen Grundschule im Teufelstal in Bad Grund eine Verkaufsaktion der übrig gebliebenen Schulmöbel statt

Bad Grund (hn). Nachdem bereits vieles von dem Mobiliar und der Materialen nach der Schließung der Grundschule Im Teufelstal in Bad Grund neue Verwendung in der verbliebenen Grundschule in Gittelde und der Außenstelle in Eisdorf fanden, ist jedoch noch einiges an Schulmobiliar übrig geblieben.

Aushängeschild für den Kurort Bad Grund

Bad Grund (ps). Ortsbürgermeister Manfred von Daak brachte es in seinen Grußworten auf den Punkt: „Ein Verein, der so viel auf die Beine stellt, kann als Aushängeschild für den Kurort betrachtet werden!“ Insbesondere der Harzheimatgruppe „Harzer Roller“ wurde weiterhin viel Erfolg gewünscht. Ein besonderer Dank ging dabei an den musikalischen Leiter Uwe Klingebiel.

Angler-Interessengemeinschaft Taubenborn eröffnete am Samstag die Saison bei bestem Wetter. Am Nachmittag waren auch Gäste willkommen

Bad Grund (hn). Bei fast sommerlichen Temperaturen konnte die Angler-Interessengemeinschaft Taubenborn am vergangenen Samstag unter perfekten Voraussetzungen in die diesjährige Angelsaison starten.

Bad Grund (pb). Das Seniorenzentrum Sander, Haus „Viktoria“, dessen Grundsteinlegung vor elf Jahren auf dem rund 10 000 m² umfassenden Grundstück der Schurbergstraße 2 erfolgte, feierte Samstag, 1. April, sein zehnjähriges Bestehen.