Badenhausen (pb). Auch wenn es an dem Grillabend des MGV Badenhausen Regenschauer gab, ließen die Männer ihn nicht ins Wasser fallen.

Schließlich wollten sie traditionell ihre Sommerpause einsingen. Somit stimmten sie  "Ei du Mädchen vom Lande" und  "In der Ferne" auch „Nun Lebwohl du kleine Gasse und das "Bierlied" ab. Da Chorleiterin Swetlana Gauks bereits ihren wohlverdienten Urlaub angetreten hatte, nahm Ehrenvorsitzender Peter Stäblein den Taktstock in die Hand. Speis und Trankt sowie Gespräche und Gemütlichkeit kamen an diesem Abend im Gemeindehaus der St. Martin-Kirche Badenhausen auch nicht zu kurz.