Drucken

Badenhausen. Der Heimat- und Geschichtsverein Badenhausen lädt am Freitag, 19. März, zu einem Vortragsabend ein, der um 19.00 Uhr im Rathaus von Badenhausen beginnt.

Im Mittelpunkt steht die Geschichte des Klosters Memleben und der Reichsbund Kyffhäuser“. An diesem Abend besteht übrigens auch die Möglichkeit, sich für die am 25. April fest geplante Fahrt anzumelden, die zu dem Kloster und dem Kyffhäuser führen wird.