Badenhausen. Die Kyffhäuser Kameradschaft Badenhausen lädt alle Mitglieder am Dienstag, 9. Februar, zum Knobelnachmittag ein, der mit einem zünftigen Fastnachtessen ausklingt. Los geht’s um 15.30 Uhr in der Gaststätte Regina Behrens.

Badenhausen (pb). Während der Jahreshauptversammlung des Männergesangsvereins Badenhausen, der in diesem Jahr sein 145jähriges Bestehen feiert, stellte sich der Mann, der 35 Jahre das Kassenbuch führte, nicht noch einmal zur Wahl. Er meinte, dass aus den geplanten zwei Jahren dreieinhalb Jahrzehnte wurden, müsste reichen.

Badenhausen (pb). Der ev. Kindergarten St. Martin in Badenhausen bekam an dem Tag Besuch, an dem Musiklehrer Carsten Armbrecht mit den singbegeisterten Mädchen und Jungen Lieder einübte. Es waren der erste und der zweite Vorsitzende des Männergesangsvereins Badenhausen, Hartmut Winkelvoß und Folkmar Apel, die nicht mitsingen, sondern ein inhaltsreiches Flachgeschenk überreichen wollten.

Badenhausen. Am Dienstag, 26. Januar, bleibt die Bücherei in Badenhausen geschlossen. Geöffnet hat sie wieder ab Dienstag, 2. Februar, zur gewohnten Zeit.

Badenhausen/Oberhütte (pb). Während sich 2015 für den Gemischten Chor Oberhütte zu einem sehr aktiven Jahr entpuppte, darf 2016 aus einem anderen Grund gejubelt werden: Der Chor wird sein 120jähriges Bestehen feiern. Diese beiden Fakten gab der erste Vorsitzende, Willi Lange, während der Jahreshauptversammlung im Landhaus Finze in Badenhausen bekannt.

Badenhausen. Der Männergesangsverein Badenhausen trifft sich Montag, 18.Januar, um 19 Uhr im Gasthaus Regina Behrens zu seiner Jahreshauptversammlung. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Vorstandswahlen.

Badenhausen (pb). Die Freiwillige Feuerwehr Badenhausen hatte zum traditionellen Winternachmittag vor und im Feuerwehrhaus geladen, und Bürger fast jeden Alters ließen sich nicht zweimal bitten.

Badenhausen (pb). Der Männergesangsverein Badenhausen traf sich im Gasthaus Behrens nicht für eine Probe oder für das Überbringen eines Ständchens, sondern, um in gemütlicher Runde das Jahr Revue passieren zu lassen.

Badenhausen (pb). Die Tür eines Projektes, das über zehn Jahre nicht „nur“ bei zahlreichen Eltern, sondern insbesondere auch bei rund 200 Kindern im Alter von zwei bis drei Jahren begeisterte, wurde während einer  liturgischen Feier in der St. Martin Kirche in Badenhausen geschlossen. Die Rede ist von der ZwergenGruppe, die von Marion Hoffmann 2005 ins Leben gerufen und bis zum Schluss von ihr und ihrem Team geführt  wurde.

Finze-Theater1
Finze-Theater2c
Finze-Theater3a
Finze-Theater3e
Finze-Theater3h
1/5 
start stop bwd fwd

Badenhausen (pb). Das „Carte Rouge Theater“, welches an den Spiegelsaal des Landhauses Finze „angrenzt“ sollte sich in ein vollbesetztes, himmlisches Volkstheater verwandeln, in dem sich sogar die Engel nicht mit Flügelgeschwindigkeit, sondern mittels menschlicher PS fortbewegten.

Badenhausen (pb). Der evangelische Kindergarten St. Martin in Badenhausen hatte zur Aufführung seines Krippenspiels und zur Verabschiedung der langjährigen Reinigungskraft, Gesine Schrader, in die St. Martin Kirche geladen.

Badenhausen (pb). Bei der Kyffhäuser Kameradschaft Badenhausen hat es jetzt jede Menge Siegestrophäen geregnet, worüber sich die Empfänger/innen riesig freuten. Denn die Pokale, die im zurückliegenden Jahr stets mit der Armbrust ausgeschossenen wurden, warteten darauf, in neue oder altbewährte Hände zu „wandern“.

Badenhausen (pb). Die Freiwillige Feuerwehr Badenhausen lädt am Dienstag, 29. Dezember, alle zum traditionellen Wintertag ein. Er beginnt um 16 Uhr vor und im Feuerwehrhaus, zünftiges Essen sowie Getränke werden gereicht.

Badenhausen (pb). Schon geraume Zeit vor dem offiziellen Start der Weihnachtsfeier für die ältere Generation in Badenhausen, zu welcher der Arbeitskreis „Senioren“ und der DRK-Ortsvereins traditionsgemäß ins Landhaus Finze geladen hatten, kamen bereits die ersten Gäste. Und letztendlich sollte der Spiegelsaal überaus gut gefüllt sein.

Badenhausen (pb). Wer den Weihnachtsbasar in der Partyscheune (Posthof) zu Badenhausen besuchen wollte, der unterbrach mit Sicherheit sein Vorhaben, um vor ihr Patrick bei seiner Arbeit zuzuschauen.

Badenhausen (pb). Wer am Bürgerpark von Badenhausen vorbeikommt, dem dürfte der Weihnachtsbaum mit seinen großen Geschenkpaketen ins Auge stechen. Aufgestellt hat dieses stolze Gewächs die Freiwillige Feuerwehr Badenhausen. Die Kameraden befestigten auch die Lichterketten an den nadeligen Zweigen.

Da der SoVD Vorstand im nächsten Jahr handlungsunfähig wäre, wird eine Fusion mit dem Ortsverband Eisdorf angestrebt

Badenhausen (hn). Der Sozialverband Badenhausen (SoVD) kam am vergangenen Samstag im Gasthaus Behrens zusammen, um sich über den bevorstehenden Zusammenschluss mit dem Ortsverband Eisdorf zu informieren.

Selbst gebastelte Anhänger von zehn Kindern verschönern den VB-Weihnachtsbaum

Badenhausen (hn). Selbstgebastelte Sterne, Bäumchen und Stiefel verschönern seit der vergangenen Woche den Weihnachtsbaum in der Volksbank Zweigstelle Badenhausen. Zehn Kinder hatten sich zu der Schmück-Aktion von Kundenberaterin Raphaela Küster angemeldet, um bei Kakao und Keksen ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Badenhausen. Der Raiffeisen-Markt Badenhausen lädt am Samstag, 12. Dezember, in der Zeit von 8 bis 14 Uhr zu seiner Weihnachtsmarkt-Premiere Am Breiten Anger 3 ein. Landfrauen werden Kartoffelwaffen backen, Glühwein und Bratwurst werden ebenso nicht fehlen, wie Holz- Papier- und Näharbeiten sowie Strick- und Lederwaren. Für einen Höhepunkt dürfte der ev. Kindergarten Badenhausen mit seinem Auftritt um 11 Uhr sorgen.

Badenhausen. Die Line-Dance-Gruppe „Stomp & Smile“ startet am 10. Januar 2016 einen neuen Einsteigerkurs für Jung und Alt. Dieses gemeinsame Tanzen mit und ohne Partner startet an besagtem Sonntag um 18 Uhr im „Landhaus Finze“ in Badenhausen. Wer mal reinschnuppern möchte, sollte sich bitte unter folgender Telefon-Nummer anmelden: 05522-83404.

Badenhausen (pb). Die Kirchengemeinde Badenhausen und der Kindergarten St. Martin richteten den traditionellen Laternenumzug aus, den Pfarrer Thomas Waubke zusammen mit den Kindergartenkindern mit einem Gottesdienst eröffnete. Sie brachten die Geschichte über den heiligen St. Martin mittels eines kleinen Spiels in die Erinnerungen der zahlreichen jungen und erwachsenen Gäste.