Eisdorf (pb). „Unser Dorf fährt elektrisch“ ist das Thema eines Informationsabends, zu dem die  Eisdorfer Dorfmoderatoren am Mittwoch, 28. Februar, ab 18 Uhr ins ehemalige Gemeindehaus, Mitteldorf 30, einladen.

Dort soll in rund 60 Minuten der bereits  laufende eCarsharing-Wettbewerb durch den Landkreis Göttingen vorgestellt werden. Den Informationen soll sich eine Diskussionsrunde anschließen. Dazu wird Projektmanagerin Finja Mieth erste Erfahrungswerte mitbringen und für Fragen rund um das klimafreundliche Dorfauto zur Verfügung stehen.  Eingeladen sind alle, die sich für das Thema „Mobilität in Eisdorf“ interessieren und/ oder sich bei der Entwicklung eines Konzeptes einbringen möchten. Anmeldungen sind bitte an Annette Altmann zu richten (Telefon: 05522/ 5057896).