Eisdorf. Ab dem kommenden Mittwoch, 7. März,  werden die Eisdorfer Dorfmoderatoren Annette Altmann, Petra Pinnecke und Jürgen Zuchowski eine monatliche Sprechstunde für alle interessierten Bürger und Bürgerinnen anbieten. 

Somit können an jedem ersten Mittwoch im Monat (bis auf Feiertags) in der Zeit von 18 bis 19 Uhr im ehemaligen Gemeindebüro, Im Mitteldorf 20, alle Belange rund um das Dorf angesprochen und erörtert werden. Anmeldungen hierzu sind nicht nötig.