Neben einer Klinikfahrt planen die Mitglieder der Rheuma-Liga Arbeitsgruppe Osterode gemeinsame Kinotage

Gittelde (hn). Alle zwei Monate trifft sich die Rheuma-Liga Arbeitsgruppe Osterode zu einem Kaffeetreff, um sich untereinander auszutauschen und im Gespräch zu bleiben. Bei ihrem jüngsten Treffen im Café Schalitz in Gittelde ging es unter anderem um die geplante Klinikfahrt im Sommer.

Zur Auswahl stünden zwei Ziele, berichtete der Schriftführer Bernd Strieben. Zum einen könne man nach Bad Wildungen fahren, wo eine Kältekammer in der Klinik  zu besichtigen sei. Zum anderen stünde aber auch Bad Pyrmont zur Verfügung. In der Runde sprachen sich jedoch die meisten Teilnehmer für Bad Pyrmont aus, da die Klinik auch für Reisende, die nicht so gut zu Fuß seien, gut zu besichtigen wäre. Zudem könne man auf der Rückfahrt am Köterberg haltmachen und dort Kaffeetrinken. Die Fahrt könne am Freitag, dem 21. Juli stattfinden. Diesbezüglich werde man noch eine Abfrage bei den Mitgliedern starten, so Strieben. Je nachdem, wie viele Teilnehmer man für die Fahrt gewinne, würden Kosten inklusive der Busfahrt und Essen zwischen 35,00 und 40,00 Euro anfallen. Dabei wolle man auch über eine verbindliche Anmeldung in Form einer Anzahlung von 20,00 Euro nachdenken. An der Tagesfahrt könnten auch gerne Verwandte, Freunde oder auch Bekannte der Mitglieder teilnehmen.

Sehr gut angenommen wurde auch der Vorschlag der Leitungsteam-Leiterin Brigitte Alff, gemeinsame Kinotage zu verbringen. Jeden zweiten Dienstag im Monat veranstalte die Kinowelt Herzberg ein Filmevent für das gereifte Publikum mit einem Begrüßungsgetränk. „Ich finde die Idee sehr schön, und wir können Fahrgemeinschaften bilden“, so Alff, die sich auch danach erkundigen wollte, ob für Hörgeräteträger eine spezielle Technik vorhanden sei. Auch erwähnte Alff, dass man mit einer kleinen Gruppe am bunten Umzug beim Schützenfest in Badenhausen im kommenden Jahr mitgehen wolle.

In der Runde wurde auch der Wunsch laut, ab und zu Fahrten in der näheren Umgebung wie nach Elend oder Hahnenklee zu organisieren. Der regelmäßige Kaffeetreff ist aus einer Initiative des Rentner-Reise-Klubs entstanden, zu dem sich irgendwann die Rheuma-Liga zugesellt hat.

Die nächsten Treffen der Rheuma-Liga Arbeitsgruppe Osterode:

Freitag, 26. Mai, um 15 Uhr im Hotel Börgener in Osterode

Freitag, 4. August, um 15 Uhr im Café Schalitz in Gittelde

Freitag, 29. September, um 15 Uhr im Hotel Börgener in Osterode

Freitag, 24. November, um 15 Uhr im Café Schalitz in Gittelde