Die Sieger der Vereinsmeisterschaft des TTK Teichhütte/Gittelde (Foto Herma Niemann)

Alexander Batzel ist Jugend-Vereinsmeister beim TTK

Gittelde. (hn).   Zwölf Jugendliche der Jugendabteilung des Tischtennis Klubs Teichhütte/Gittelde haben vor der Sommerpause an den Vereinsmeisterschaften teilgenommen. Dabei erzielte Alexander Batzel die besten Ergebnisse und wurde Vereinsmeister.

Auf dem zweiten und dritten Platz landeten Finn Dröge und Aaron Ludwig. Die Plätze vier bis zehn belegten Malte Niemann, Maiko Steffien, Randy Klijn, Mohammad Djan Mohammad, Ali Husseini, Niklas Ederleh und Elias Ludwig. Im Jugend-Doppel erzielten Alexander Batzel und Maiko Steffien Platz eins, gefolgt von Finn Dröge und Randy Klijn sowie Malte Niemann und Mohammad Djan Mohammad auf den Plätzen zwei und drei. Vierte im Doppel wurden Aaron Ludwig und Ali Husseini. Bei den Anfängern im Einzel landete Lenni Voss auf Platz eins und Elias Ludwig auf Platz zwei.

Foto: Die Sieger der Vereinsmeisterschaft des TTK Teichhütte/Gittelde. Jugendwart Jürgen Niemann mit Alexander Batzel, Malte Niemann, Maiko Steffien, Elias Ludwig und Niklas Edeleh (v.l.).   Foto: Herma Niemann