Drucken

Gittelde (pb). Bei dem bereits zweiten musikalischen Adventkalender, zu dem Kathrin Czepak und Silke Lau alle Gittelder Bürger einladen, wurde auch eine Tür auf dem Hof der Familie Biegling in der Neustadt 4 geöffnet.

Und viele Teilnehmer/innen fast jeden Alters ließen es sich nicht nehmen, einzutreten, um ein paar schöne, gemeinsame Augenblicke zu erleben. Der Männergesangsverein brauchte auch nicht ein Lied allein anzustimmen. Die Gäste sangen aus vollem Herzen von Anfang an mit. Ein gemütliches Feuer, warme Kerzenlichter sowie Speis und Trank luden außerdem zum Klönen über die Adventszeit ein.

In der Neustadt 4 herrschte eine gemütliche, vorweihnachtliche Atmosphäre. Fotos: Bordfeld