Windhausen (pb). Wer den Saal der „Alten Burg“, des Dorfgemeinschaftshauses in Windhausen, betrat, hatte das Gefühl, nicht nur über die Kreis- sondern auch die Landesgrenzen getreten zu sein. Denn dort herrschte bayrisches Flair. Genau dafür hatte der DRK-Ortsverein Windhausen anlässlich des bereits sechsten Brunchs für Senioren gesorgt.

Windhausen. Der Vogelschutz & Vogelzuchtverein Vorharz 2012 veranstaltet am kommenden Samstag, 28.März, in der Zeit von 8 bis 13 Uhr im Saal der Alten Burg in Windhausen seine monatliche Vogelbörse. Für das leibliche Wohl der Besucher wird der Verein sorgen. Futter für die gefiederten Freunde wird auch angeboten.

Windhausen. Dass sich der Windhäuser DorfVerein (WDV) auch für dieses Jahr viele Unternehmungen auf die Fahnen geschrieben hat, machte der erste Vorsitzende, Jürgen Beck, während der Jahreshauptversammlung im Schützenhaus ganz deutlich. So stehen beispielsweise die Termine für das traditionelle Lichterfest und des zweiten historischen Bildernachmittages fest.

Windhausen. Wer sich mal die Zeit nehmen möchte, die Vielfalt der in Deutschland noch wachsenden Orchideen in voller Blütenpracht zu sehen, der braucht sich nur auf den Weg nach Windhausen zu machen. Denn Wolfgang Beuershausen und Eberhard Müller haben es möglich gemacht, dass im Rathaus der Gemeinde Bad Grund die Schönheiten „erblüht“ sind.

Windhausen (pb). Das eindrucksvoll geschmückte Kirchenschiff des Gotteshauses in Windhausen lud zum Verweilen ein. Doch das allein war nicht er Grund, warum die St. Johannis-Kirche überaus gut besucht war. Sie alle waren wegen des Weltgebetstages der Frauen gekommen. Sabine Pisowodzki brachte bei der Begrüßung ihre Freude über das große Interesse zum Ausdruck.

Weltgebetstag wird in Windhausen gefeiert

Windhausen. Das Weltgebetstags-Team der St. Johannis-Kirche lädt am kommenden Freitag, 6. März, in das Windhäuser Gotteshaus ein. Denn dort beginnt um 19 Uhr der Weltgebetstag, in dessen Mittelpunkt die Bahamas stehen werden.

Stefan Funke rückt für den ausgeschiedenen Egon Schmidt im Ortsrat von Windhausen nach

Windhausen (hn). Es waren gesundheitliche Gründe, aus denen Egon Schmidt im Dezember sein Mandat im Ortsrat von Windhausen niedergelegt hat. Auf der jüngsten Sitzung des Ortsrates wurde Schmidt, der seit 2006 im Gemeinderat und seit 2013 im Ortsrat tätig war, offiziell von Gemeindebürgermeister Harald Dietzmann und Ortsbürgermeister Burkhard Fricke verabschiedet.

HARZ/Windhausen (pb). Der FC Windhausen hatte traditionsgemäß die große Sporthalle in Badenhausen für ein Hallenfußballturnier-Wochenende genutzt. Und 23 Jugendmannschaften maßen sich an beiden Tagen in ihrem Können.

Windhausen. Der DRK-Ortsverein Windhausen richtet im Auftrag der Senioren-Betreuung der Gemeinde Bad Grund am Samstag, 14. März, ein zünftiges Brunch für Senioren aus im bayrischen Stil aus, Er beginnt um 11 Uhr und findet im Saal der „Alten Burg“ statt.

Windhausen (pb). Während der Jahreshauptversammlung des Fördervereins des DRK-Kindergartens Windhausen standen nicht „nur“ die Vorstands-Wahlen, sondern auch das 40jährige Bestehen dieser Einrichtung auf der Tagesordnung.

Windhausen (pb). Während der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Windhausen gab es neben Wahlen, Ehrungen und Beförderungen auch informative Berichte sowie Grußworte und viele in Worten der Anerkennung „verpackte“ Dankeschönpräsente. Und das Thema „Mitgliedsbeiträge“ brachte eine von allen akzeptierte Erhöhung mit.

Windhausen (pb). Das Kinderkirchenteam Windhausen und Pfarrer Thomas Waubke hatten alle Mädchen und Jungen zum Karneval ins Gotteshaus geladen. Und so trafen sich viele Tiere eines Bauernhofes mit Piraten, Feen, Hexen und Marienkäfern.

Windhausen (pb). Der „Runde Tisch“ des Windhäuser Dorf-Vereins hatte zu einer Bilder-Reise in die Windhäuser Vergangenheit eingeladen. Und es fanden sich so viele interessierte Bürger in dem Saal der Alten Burg ein, dass dieser fast aus den Nähten zu platzen drohte.

Windhausen (pb). Der DRK-Ortsverein Windhausen hatte zum ersten Blutspendetermin dieses Jahres in den Saal der Alten Burg aufgerufen. Und 57 Spender/innen kamen, die ersten warteten bereits geraume Zeit vor dem offiziellen Start darauf, dass sich die Türen öffneten.

Windhausen. Am Sonntag, 8. März, findet im Sitzungssaal des Rathauses in Windhausen der Frühlingsbasar für Baby- und Kinderbekleidung, Spielsachen sowie allen anderen Sachen rund um das Baby und Kind statt. Die Pforten werden sich dafür von 14 bis 16 Uhr öffnen.

Windhausen. Der DRK-Ortsverein Windhausen richtet im Auftrag der Senioren-Betreuung der Gemeinde Bad Grund am Samstag, 14. März, ein zünftiges Brunch für Senioren aus im bayrischen Stil aus, Er beginnt um 11 Uhr und findet im Saal der „Alten Burg“ statt.

Windhausen. Der Windhäuser DorfVerein lädt am Samstag, 21. Februar, zu seiner Mitgliederversammlung ins Schützenhaus in Windhausen ein. Sie beginnt um 19 Uhr, und auf der Tagesordnung stehen unter anderem Wahlen und die Vorhaben für das laufende Jahr.

Windhausen. Der Kindergarten-Förderverein Windhausen richtet am heutigen Donnerstag, 12. Februar, seine Jahreshauptversammlung aus. Sie beginnt gegen 20.30 Uhr im Anschluss an den Kindergarten-Elternabend im DRK-Kindergarten. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Beschluss einer Satzungsänderung sowie das 40jährige Bestehen des Förderverein, welches am 10. Mai gefeiert werden soll.

Windhausen/Badenhausen (pb). Der FC Windhausen veranstaltet am kommenden Wochenende in der großen Turnhalle in Badenhausen vier Fußball-Hallenturniere für Jugendmannschaften.

Windhausen (pb). Dass die Schützengesellschaft Windhausen im zurückliegenden Jahr sehr aktiv gewesen ist, war nicht nur den unterschiedlichen Berichten zu entnehmen, sondern auch den Worten des Präsidenten des Kreisschützenverbandes, Oliver Riehn. Denn der ließ es sich nicht nehmen, während der Jahreshauptversammlung im Vereinsheim auf diese recht positive Wende hinzuweisen.

Windhausen. Der nächste Runde Tisch Windhausen findet am kommenden Montag, 9. Februar, ab 19 Uhr im Saal der Alten Burg. Besprochen werden sollen unter anderem die ersten Vorbereitungen zum Lichterfest und die Filmvorführung „750-Jahrfeier“.