Windhausen (pb). Da stockte allen der Atem und viele Herzen glichen fast einem Vorschlaghammer, als sich die Tür zum Saal der Alten Burg von Windhausen öffnete. Denn kein anderer, als der King off Rock `n Roll trat ein. Mit Unterstützung der „Silverbirds“ und seiner Gitarre zog er die Gäste in den absoluten Bann.

Windhausen. Der nächste Runde Tisch Windhausen findet Montag, 21. März,  ab 19 Uhr im Saalraum der Alten Burg statt. Es wird über das  Dorf- und Schützenfest und das Aufstellen  einer  Dennerttanne gesprochen. Außerdem soll eine Mängelliste des Saales aufgestellt und dessen Auslastung sowie über die Anschaffung von Stühlen für den Gemeinderaum diskutiert werden.

Windhausen sprachen sich für den Erhalt des Ortsrates mit fünf Sitzen aus

Windhausen (hn). Auf der jüngsten Sitzung des Windhäuser Ortsrates am vergangenen Donnerstag sprachen sich die Mitglieder für den Erhalt ihres Ortsrates aus. Dem vorangegangen war ein Antrag der SPD-Fraktion im Gemeinderat, die Einrichtung der Ortsräte im Vorfeld der neuen Legislaturperiode 2016 bis 2021 und des bis dhain noch gültigen Gebietsänderungsvertrages zwischen den ehemaligen Mitgliedsgemeinden der einstigen Samtgemeinde zu überdenken.

Windhausen (pb). Die Doppel-Premiere des Kindergarten-Fördervereins Windhausen sollte sich am Ende als überaus erfolgreich herausstellen.

Windhausen. Der Vorstand des DRK-Ortsvereins Windhausen lädt am Mittwoch, 16.März, zur Jahreshauptversammlung ein. Sie beginnt um 19 Uhr im Gemeinderaum Untere Harzstraße in Windhausen.

Windhausen (pb).Während der Jahreshauptversammlung des DRK-Kindergarten-Fördervereins machte die erste Vorsitzende, Anja Mainka, sehr deutlich, dass er auch im zurückliegenden Jahr wieder viel im Interesse der Mädchen und Jungen auf die Beine gestellt hat.

Windhausen (pb). Während der Jahreshauptversammlung des Windhäuser DorfVereins (WDV), bei der es bei den anstehenden Wahlen zu keinen Veränderungen kam, machte der erste Vorsitzende, Jürgen Beck, deutlich, dass im zurückliegenden Jahr die Hände alles andere, als in den Schoß gelegt worden sind.

Windhausen (pb). Am Sonntag, 28. Februar, findet erstmals im Saal der Alten Burg von Windhausen der Frühlingsbasar für Baby- und Kinderbekleidung, Spielsachen sowie allen anderen Sachen rund um das Baby und Kind statt.

Windhausen (pb). Auch wenn die Vorbereitungen des zweiten Dorf- und Schützenfestes von Windhausen bereits auf Hochtouren laufen, ging dabei nicht der vom Runden Tisch Windhausen ausgerichtete, traditionelle Adventsmarkt und der dabei erwirtschaftete Reinerlös in Vergessenheit.

Windhausen. Der Kindergarten-Förderverein Windhausen lädt zu seiner Jahreshauptversammlung ein, die am kommenden Mittwoch, 17. Februar, um 18 Uhr im Kindergarten beginnt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Vorstandswahlen.

Windhausen (pb). Der DRK-Ortsverein Windhausen hatte zur Blutspende in den Saal der „Alten Burg“ aufgerufen, und 52 Spender/innen folgten der Bitte. Unter ihnen war auch ein Erstspender und Wolfgang Oppermann, der sich bereits zum 100sten Mal „anzapfen“ ließ. 

Windhausen (pb). Pfarrer Thomas Waubke hatte sich in einen Minion verwandelt und das Kinderkirchenteam Windhausen zumeist in Matrosen. Die Empore der St. Johannis-Kirche wurde nicht zu „Änne`s Kaffeestübchen“, sondern zu einer Spielwiese für eine große Zahl von kleinen Gästen.

Windhausen/Badenhausen. Pfarrer Thomas Waubke lädt am kommenden Sonntag, 7. Februar, um 9.30 Uhr in die St. Johannis-Kirche Windhausen und um 10.45 Uhr in die St. Martin-Kirche Badenhausen zu liturgischen Feiern ein, in deren Mittelpunkt eine Reimpredigt stehen wird. Er lässt dazu verlauten:

Windhausen. Auch in diesem Jahr sind nicht nur alle Prinzessinnen, Indianer, Piraten, Feuerwehrleute, Zwerge und Meerjungfrauen am Rosenmontag in der St. Johannis-Kirche Windhausen Herzlich willkommen.

Windhausen. Am Sonntag, 28. Februar, findet im Sitzungssaal des Rathauses in Windhausen der Frühlingsbasar für Baby- und Kinderbekleidung, Spielsachen sowie allen anderen Sachen rund um das Baby und Kind statt. Die Pforten werden sich dafür von 14 bis 16 Uhr öffnen.

Windhausen. Der Windhäuser DorfVerein lädt am Freitag, 19. Februar, zu seiner Mitgliederversammlung, die um 18 Uhr im Schützenhaus beginnt. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten des ersten Vorsitzenden unter anderem auch Vorstandswahlen sowie die Planungen für das laufende Jahr. Hauptthema dürfte dabei das anstehende Dorf- und Schützenfest sein.

Windhausen. Die erste Vorsitzende des DRK-Ortsverbandes Windhausen, Petra de Vries, und ihr Team rufen am Mittwoch, 3. Februar, zum Blutspenden auf. Diese wichtige Aktion findet in der Zeit von 16 bis 19.30 Uhr im Saal der „Alten Burg“ statt. Der traditionelle Imbiss wird nach der Blutspende gereicht.

Windhausen (pb). Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des FC Windhausen standen die Jahresrichte der Abteilungen und Gruppen sowie der Wahl des gesamten Vorstandes insbesondere die Ehrung von acht Mitgliedern, die dem Verein bereits zusammen 320 Jahre die Treue halten.

Bürgerehrungen standen im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs der Ortschaft Windhausen

Windhausen (hn). Zahlreiche Bürger waren am vergangenen Samstag in die Dorfgemeinschaftsanlage „Alte Burg“ gekommen, um zusammen den traditionellen Neujahrsempfang zu begehen, bei dem auch 49 Bürger und Sportler geehrt wurden.

Windhausen. Die Schützengesellschaft Windhausen richtet am Samstag, 23. Januar, ihre Jahreshauptversammlung aus. Sie beginnt um 19 Uhr im Schützenhaus. Auf der Tagesordnung stehen neben diversen Berichten und der Freigabe der Damenkette zum Dorf- und Schützenfest 2016 auch Ehrungen.

Windhausen. Der FC Windhausen lädt zu seiner Jahreshauptversammlung ein, die am kommenden Samstag, 9. Januar, um 19 Uhr im Saal der Alten Burg beginnen wird. Auf der Tagesordnung stehen neben diversen Berichten auch Wahlen, und es werden die geplanten Veranstaltungen vorgestellt.