Willensen (pb). Während der Jahreshauptversammlung des TSV Willensen standen zwar Vorstandsneuwahlen auf der Tagesordnung, aber die Versammlung im Dorfgemeinschaftshaus entschloss sich für eine einstimmige Wiederwahl. Doch zuvor ließ die erste Vorsitzende, Astrid Schreiber, die Aktivitäten des zurückliegenden Jahres Revue passieren.

Willensen (pb). Im Dorfgemeinschaftshaus Willensen herrschte mal wieder Hochbetrieb. Denn dort hatten sich Bürger aus der gesamten Gemeinde Bad Grund und vieler Generationen zum traditionellen Brunch getroffen, welches vom VzWWI (Verein zur Wahrung Willensener Interessen), dem TSV Willensen, dem SoVD Ortsverband Willensen sowie der DoLeWo (Dorfgemeinschaft Leben und Wohnen in Eisdorf) bereits zum achten Mal ausgerichtet wurde.

Willensen (pb). Auch wenn die Umwandlung der seit 81 Jahren in Willensen ansässigen Freiwilligen Feuerwehr in eine Löschgruppe der Freiwlligen Feuerwehr Eisdorf während der Jahreshauptversammlung im Raum stand, wurden dabei nicht die Ehrungen von Kameraden vergessen, die zusammen schon 200 Jahre die blaue Uniform tragen. Eben so viel Beifall, wie die diese Vier, erhielten auch vier weitere Kameraden für ihre Beförderungen.

Willensen. Der in der Gemeinde Bad Grund, Ortschaft Willensen, gelegene öffentliche südliche Straßenseitenraum der„Berliner Straße“ ist für den öffentlichen Verkehr entbehrlich. Er war bisher weder für Erschließungs- noch für Verkehrszwecke hergerichtet noch zur Verfügung gestellt und hat für das übrige öffentliche Verkehrsnetz  keine Funktion. Dieser Straßenseitenraum bzw. diese Fläche wird daher mit Wirkung vom 20. Februar 2015 eingezogen. Mit dieser Einziehung endet seine Eigenschaft als öffentliche Straße.

Willensen. Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Willensen findet am Freitag, 23. Januar, ab 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Wahlen und Ehrungen.

Willensen (pb). Traditionsgemäß ließen die Willensener das Jahr mit dem zünftigen Skat- Doko- und Knobelturnier ausklingen. Dazu konnte der diesmalige Ausrichter, der Verein zur Wahrung Willensener Interessen (VZWWI), 50 spielfreudige Teilnehmer/innen im Dorfgemeinschaftshaus begrüßen.

Willensen (pb). Der DRK Ortsverein Willensen hatte zur Weihnachtsfeier ins Dorfgemeinschaftshaus geladen. Zu den vielen Gästen zählte auch Ortsvorsteher Hartmuth Nienstedt. An liebevoll gedeckten Tischen wurde Kaffeetrinken genossen und gerne ein Schnack geführt.

Willensen. Der Verein zur Wahrung Willensener Interessen richtet am Samstag, 27. Dezember, das traditionelle Skat-, Doko- und Knobelturnier aus. Es beginnt um 18.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Willensen. Wer mitmachen möchte, sollte sich bitte bis zum kommenden Sonntag, 21. Dezember, bei Uwe Ernst (83796) oder Hartmut Nienstedt (82592) anmelden. Das zu entrichtende Startgeld wird übrigens in hochwertige Preise umgesetzt.

Willensen (wi). Im Zuge des Konflikts um die Ukraine hat die Europäische Union Sanktionen gegenüber Russland verhängt. Dazu zählen Lieferungen von vielen Gütern. Im Gegenzug erließ Russland ein Importverbot für zahlreiche Produkte. Insofern ist es verständlich, dass es in der Willenser Firma Blumenberg GmbH Befürchtungen gab, dass auch ihre Produkte betroffen sein könnten.    

Willensen. Die Weihnachtsfeier für alle Generationen der Ortschaft Willensen findet am Donnerstag, 4. Dezember, ab 16 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt. Die Willenser Kinder werden übrigens wieder für Unterhaltung sorgen.