Preisgarantie bis mindestens Herbst 2017 und neues Ökogas- Angebot

HARZ. Gute Nachrichten für Erdgaskunden der Harz Energie GmbH & Co. KG: Wie im Vorjahr senkt der regionale Versorger vor Beginn der Heizperiode die Erdgaspreise. Private Haushalte sparen bis zu 10 Prozent.

Harz Energie unterstützt die EIN HARZ-Initiative

HARZ. Die überaus ermutigende Entwicklung gab den Impuls. Dr. Hjalmar Schmidt, Geschäftsführer der Harz Energie, erläuterte zu Beginn der Projektvorstellung die Beweggründe für das Engagement des Unternehmens in der EIN HARZ-Initiative.

Osterode. Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne lädt Bürgerinnen und Bürger am 18. August 2016, 19:00 Uhr zu einer Veranstaltung unter dem Motto „Deutschland und die aktuellen sicherheitspolitischen Voraussetzungen“ ein.

Harz/Berlin. Bundestagsabgeordneter und Berichterstatter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Heil- und Hilfsmittel, Dr. Roy Kühne, begrüßt den Referentenentwurf zum geplanten Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung, den das

Osterode. Zu einem kostenlosen Schnupperabend für Tango Argentino lädt die Initiative "Tango im Landkreis" alle Interessierten herzlich ein. Beginn ist am Montag, den 23. Mai, um 18 Uhr im Saal der BBS-I, Neustädter Tor 1-3, Osterode. Im Anschluss an den Schnupperabend beginnt ein wöchentlich fortlaufender Anfängerkurs. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Einfach kommen und mitmachen!

Die Osteroderin Tanja Biallas hat ein Buch geschrieben, in dem sie ihre schrecklichen Erlebnisse nach einem Autounfall verarbeitet und anderen Verbrennungsopfern Mut machen und Hilfestellung geben will

Osterode/Clausthal-Zellerfeld (hn). Sie ist eine gutaussehende junge Frau, ihr Körper ist durchtrainiert und sie liebt den Sport und gesunde Ernährung. Wenn man Tanja Biallas im Alltag begegnet, will man kaum glauben, dass die gebürtige Osteroderin vor 13 Jahren nicht nur zur falschen Zeit am falschen Ort war sondern ihr Leben nach einem schweren Autounfall auch sprichwörtlich am seidenen Faden hing.

Kreis Osterode (pb). Weil mit dem Frühjahrserwachen der Natur auch die Brut- und Setz-Zeit vieler heimischer Wildtiere beginnt, herrscht ab dem 1. April bis zum 15. Juli die Anleinpflicht für Hunde im Wald und in der freien Landschaft.

Kreis Osterode  (pb). Weil Ostern vor der Tür steht, macht die Kreisjägerschaft Osterode traditionsgemäß auf die Situation des  Feldhasen im Landkreis aufmerksam. Dr. Karl Schumann, Vorsitzender der Kreisjägerschaft weiß zu berichten, dass bei der letzten Wildtiererfassung die beteiligten Revierpächter wieder einige Hasen mehr, als in den Jahren zuvor, gezählt haben.

Landkreis Osterode (eg). Heiß diskutiert wurde am vergangenen Mittwoch abend im Hotel Riemann, als die Bürgerinitiative „Für Osterode“ e.V. (BI) zu ihrer Bürgerversammlung eingeladen hatte. Im gut besetzten Saal begrüßten die Vorsitzenden Bernd Hausmann und Klaus-Richard Behling alle Interessierten zum Auftakt einer Reihe von Informationsabenden, auf denen die Vertreter der BI sich ein genaues Bild von politischen Handlungsbedarfen in den einzelnen Orten machen will.

Osterode. Aus Anlass ihres zweijährigen Bestehens bietet die Kulturinitiative "Tango am Harz" allen interessierten Paaren einen kostenlosen Einführungskurs Tango Argentino über zwei Abende an. Der Kurs findet statt am 01. und 08. Februar jeweils um 19 Uhr im Saal der BBS-1 in Osterode (Am Neustädter Tor 1-3).

Osterode. Der Northeimer Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne, der für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion als Mitglied im Ausschuss für Gesundheit tätig ist, hat am Freitagmorgen als Praktikant eine Pflegefachkraft der Diakonie Harzer Land Sozialstation in Osterode bei der Versorgung von Patientinnen und Patienten begleitet.

Clausthal-Zellerfeld. Der Osteroder Kammerchor unter der Leitung von Andrea Illgen-Syré und Dr. Wolfram Syré an der Orgel werden am 1. Advent, dem 29. November 2015, um 17 Uhr in der Salvatoriskirche Zellerfeld eine musikalische Wanderung durch die Advents- und Weihnachtszeit antreten.

Südharz/Northeim. Es ist ‚höchste Eisenbahn für den Südharz‘ mahnt die Initiative der Südharzregion in ihrem Slogan und macht damit auch klare Chancen deutlich: „Mit einem gut ausgebauten und transparenten ÖPNV-Angebot wird die Qualität des Wohn- und Lebensumfelds in den ländlichen Regionen verbessert und zusätzlich ein attraktiveres Angebot für Urlauber geschaffen.“, so der Bundestagsabgeordnete Roy Kühne.

Osterode. Ein Teilnehmer berichtet von seiner Gruppe:

60 km vom Team 34 GGP runs 4 you:

Vorab: es war eine super Veranstaltung, perfekte Orga von der Pasta Party und dem Streckenbriefing bis hin zu den Check- und Wasserpunkten.

Landkreis Osterode. Die Kulturinitiative "Tango im Landkreis" trifft sich in netter Runde jeden Montag um 18:15 Uhr im Kulturcafe Eulenhof (Hauptstr. 6, 37412 Hörden bei Herzberg). Der Kurs eignet sich für jedes Alter. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

HARZ/Seesen. Jedes Jahr im September lassen die Seesener ihre Ahnen auferstehen und zeigen in spektakulären Bildern Szenen der Seesener Geschichte. Am Wochenende des 5./6. September wird in Seesen bereits zum 41. Mal das historische Sehusa Fest begangen. Das Sehusa Fest präsentiert das Leben in den verschiedenen Epochen von Mittelalter bis Rokoko.

Sommerfest des Tierschutzvereins zog viele Gäste an

Osterode (pb). Auch wenn Petrus die himmlischen Wasserschleusen recht weit aufgedreht hatte, fiel das traditionelle Sommerfest des Tierschutzvereins Osterode und Umgebung alles andere, als in das nasse Element. Denn auf dem in der Leege gelegenen Gelände des Tierheims herrschte von Beginn an Hochbetrieb.

Harz/Norddeutschland. Nach der heute veröffentlichten Media Analyse 2015 Radio II ist Antenne Niedersachsen der einzige Gewinner im Bundesland. Täglich hören 1,076 Millionen Norddeutsche das Programm von Antenne Niedersachsen. Pro Durchschnittsstunde schalten dabei 303.000 Hörer das Programm des niedersächsischen Privatsenders ein. Das bedeutet eine Steigerung um 8,6 Prozent.

B 243, Brückensanierungen bei Münchehof - Beginn der ersten Bauphase am Montag, 20.07.2015

Gemeinde Bad Grund/Münchehof. Ab Montag, 20.07.2015 beginnen Brückensanierungen an insgesamt vier Brücken im Zuge der B243 bei Münchehof. Die Bauarbeiten umfassen im Wesentlichen die Erneuerung des Fahrbahnbelages, die Instandsetzung von Betonschäden und die Sanierung der Straßendecke auf einer Rampe in der Anschlussstelle Münchehof.

B 242, Sanierung der Bundesstraße zwischen Bad Grund und Clausthal-Zellerfeld

Bad Grund/Clausthal-Zellerfeld. In der Zeit von Dienstag, dem 21. 07.2015 bis Ende September werden auf der B 242 zwischen Bad Grund und Clausthal-Zellerfeld Fahrbahnsanierungen durchgeführt. Die gesamte Baustrecke beträgt ca. 4 km und ist in zwei Bauabschnitte unterteilt.